Skip to main content

Schweizer Ski- und Snowboardschule Kleine Scheidegg

Die höchstgelegene offizielle Schneesportschule der Schweiz, zwischen Grindelwald und Wengen!

Die Schweizer Schneesportschule Kleine Scheidegg empfängt seit 1935 Gäste aus aller Welt vor einer einmaligen Bergkulisse am Fusse von Eiger, Mönch und Jungfrau. Wir freuen uns sehr, diese traditionelle Schneesportschule von Toni Wyss seit dem Winter 2013/14 weiterführen zu dürfen. Wir, das sind drei einheimische, eidg. dipl. Schneesportlehrer und Swiss Snowsports Experten mit mehr als zehn Jahren Erfahrung: Christian Füegi, Stephan Rubin und Marcel «Hombi» Homberger.

Um unsere Gäste vollkommen zufriedenzustellen, entwickeln wir uns laufend weiter und bieten qualitativ hochwertige Dienstleistungen im Schneesportsegment an. Unsere Schneesportlehrer/innen unterrichten mit viel Geduld, Spass und persönlichem Engagement.

Unser Angebot: Profitieren Sie von unserem umfassenden Schneesportangebot auf der Kleinen Scheidegg. Unsere Schneesportlehrer/innen lieben ihre Arbeit und freuen sich sehr, mit Ihnen im Rahmen von Gruppen- wie auch Privatunterricht Zeit im Schnee verbringen zu dürfen. Im Gruppenunterricht (Ski & Snowboard) profitieren alle Teilnehmer/innen von einer abwechslungsreichen Woche. In einer gemütlichen Atmosphäre werden gemeinsam neue Techniken auf dem Schnee erlernt. Im Privatunterricht (Ski, Snowboard, Telemark und Langlauf) richtet sich die Aufmerksamkeit unserer Schneesportspezialisten nur auf Sie und Sie geniessen eine noch individuellere Beratung und Betreuung. Neben dem Schneesportunterricht in der Gruppe oder privat haben wir weitere Angebote. Nutzen Sie die Freeride Days, um bei besten Verhältnissen mit Gleichgesinnten durch den Pulverschnee zu gleiten. Sehr interessant ist auch die Racing Week im Januar oder März. Von den fünf Tagen «Racing» können bestimmt auch Sie profitieren, sei es durch das persönliche «Racing»-Erlebnis, sei es, um sich gezielt auf einen Wettkampf vorzubereiten.